16 Gramm abgenommen?!?

Diskutiere 16 Gramm abgenommen?!? im Krankheit (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, am Freitag habe ich eine neue Meeridame bekommen. Als ich sie an dem Abend gewogen habe hat sie 611 Gramm gewogen. Zwei Tage später...

  1. #1 Salatena, 14.04.2006
    Salatena

    Salatena Guest

    Hallo,

    am Freitag habe ich eine neue Meeridame bekommen.
    Als ich sie an dem Abend gewogen habe hat sie 611 Gramm gewogen.
    Zwei Tage später 670 nun wiegt sie aktuell 650 Gramm.
    Das ist doch nicht normal, oder?
    Wieviel sollte sie denn mit 4 Monaten generell wiegen?
    Ab und an höre ich auch mal ein Niesen aus dem Stall, kann das aber nicht direkt ihr zuordnen. Habe mir da anfangs keine Gedanken gemacht, weil mein "Omi" auch des öfteren mal niest, aber jetzt zusammen mit dem Gewichtsverlust??
    Sie ist topfit, also ich glaube nicht, dass sie sich nicht wohlfühlt und wenn sie mich hört ist sie schon am schreien nach was zum Fressen...
    Was meint ihr??
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Adira

    Adira Guest

    Ich hab mal gehört, dass das Gewicht von Meerschweinchen eh immer etwas schwankt.
    Aber wenn du wirklich ein Niesen hörst und wenns nur der kleinste verdacht ich, dann schnapp dir dein schweinchen und geh zum Tierarzt. denn aus einer leichten Erkältung kann sehr schnell was ernstes werden. ich habe vor 2 Wochen meine Daisy an einer Lungenentzündung verloren.
    Sie hat auch immer nach essen gequickt, und hat auch immer gefressen.Doch ich habe nicht gemerkt, dass sie weniger gefressen hat, da ich noch ein anders habe und nie kontrollieren konnte wieviel sie tasächlich isst.
    Und dann hat sie abgenommen :heul:

    Das Problem ist, Meerschweinchen zeigen ganz spät, wenn sie krank sind, meistens wenns schon zu spät ist.
    Doch ich bin übervorsichtig geworden. Gestern waren wir mit meinem anderen Schweinchen beim TA, dass er sie mal durchcheck, ob sie nicht auch eine Erkältung hat, da sie auch hin und wieder niest. Dieser hat sie abgehört und sie ganz genau angeschaut und meinte, sie ist kerngesund :-)
    Der TA meinte, manchmal niesen sie einfach, das hat nicht immer was zu bedeuten. Wir Menschen niesen ja auch manchmal und sind nicht immer krank.

    Doch ich rate dir, bei dem kleinsten Gefühl, dass sie krank sein könnte, geh zum TA, denn dann hast du die Gewissheit, dass sie gesund ist...
     
  4. pfesel

    pfesel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    12
    30 - 50 gramm schwankung sind normal ;)

    wenns aber nur abwärts geht : tierarzt !

    lg. anja
     
  5. #4 Salatena, 14.04.2006
    Salatena

    Salatena Guest

    ich habe sie ja erst seit einer Woche, von daher kann ich schlecht beurteilen, ob es nur abwärts geht mit dem Gewicht.
    Wenigstens bin ich jetzt insofern mal beruhigt, dass es zu Schwankungen kommen kann.
    Das Problem mit dem Tierarzt ist halt, dass jetzt ja Feiertage sind (morgen hat mein TÄ zu).
    Soll ich dann abwarten bis Dienstag, vielleicht nimmt sie ja auch wieder zu oder soll ich lieber morgen zu einem anderen Tierarzt gehen? Allerdings sind die anderen TÄ hier in der Nähe nicht so toll....
     
  6. #5 traumzauber, 14.04.2006
    traumzauber

    traumzauber Guest

    Hallo,

    diese Gewichtsschwankung ist absolut normal. Das Gewicht ändert sich doch schon , wenn sie nur eine Gurkenscheibe essen. Heisst, man müsste, um es genau beurteilen zu können, immer wiegen, wenn sie gerade gefressen aber oder am Morgen, wenn sie noch kein Frischfutter hatten. Die regelmäßige Gewichtskontrolle ist trotzdem wichtig, damit du ein Gefühl für sie bekommst.
    Niesen kann auch mal durch die Einstreu kommen oder ein Heuhalm ist in das Näschen gerutscht oder, oder, oder...
    Das Gewicht für 4 Monate ist wohl mehr als ok, meine ich. Meine Mädels sind jetzt 3 Monate alt und wiegen so um die 450 Gramm, waren aber auch von Anfang an eher zart.

    Katrin
     
  7. #6 Salatena, 14.04.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.04.2006
    Salatena

    Salatena Guest

    Das heißt ich brauch nicht zum Tierarzt??
    Ich will einfach nichts falsch machen.....?!!!!
     
  8. #7 traumzauber, 14.04.2006
    traumzauber

    traumzauber Guest

    Hallo,

    da du das letztlich für dich selbst entscheiden musst, kann ich dir nur sagen, was ich tun würde.
    Ich würde das Gewicht vorerst täglich kontrollieren und zwar entweder früh vorm Essen oder nach der Frischfuttergabe, damit es nicht automatisch zu erklärbaren Abweichungen kommt.
    Sollte es beim einmal Niesen pro Tag bleiben, würde ich nicht zum TA gehen. Anders ist es, wenn dir noch andere Dinge auffallen z.B. verändertes Verhalten, aufgeplustertes Fell, Veränderungen des Kots, verfärbter Urin. Ganz wichtig: unbedingt zum TA, wenn das Meeri nicht mehr frisst. Dann muss es egal sein, ob es Nacht, Sonn- oder Feiertag ist, da dies schnell lebensbedohlich werden kann.

    Katrin
     
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Pelikan, 15.04.2006
    Pelikan

    Pelikan Guest

    Nun ja, und um Dich selbst zu beruhigen, und weil Du die kleine ja ganz neu hast kannst Du gerne mal zum TA, zum checken, evtl Krallenschneiden (zeigen lassen) und so weiter. Lieber einmal zu viel als zu wenig. Alles Gute.
     
  11. #9 Salatena, 15.04.2006
    Salatena

    Salatena Guest

    Hallo,
    danke erstmal für die vielen lieben antworten und tipps.
    Zuerst mal die gute Nachricht, sie hat wieder zugenommen, 6 Gramm. Zwar nicht viel, aber immerhin. Des heißt wegen dem Gewicht mach ich mir erstmal keine Sorgen mehr.
    Werde warten bis die Feiertage vorbei sind und dann lass ich sie mal ganz genau durchchecken... Gerade auch wegen dem Niesen.

    Glg Anni
     
Thema:

16 Gramm abgenommen?!?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden